Archiv

Jetzt ist es offiziell Männer sind so neidisch

Mit Neidgefühlen gehen Männer und Frauen in Deutschland offensichtlich ganz unterschiedlich um. Laut einer repräsentativen Umfrage der Frauenzeitschrift "Flash" vom Verlag Gruner&Jahr sind Männer generell neidischer als Frauen. Danach meinten 20 Prozent der Männer und 32 Prozent der Frauen von sich, sie seien "nie neidisch". 48 Prozent der Männer und 40 Prozent der Frauen gaben zu, manchmal neidisch zu sein.

Insgesamt seien Jüngere neidischer als Ältere, und Reiche neidischer als Arme, ergab die Studie, für die das Meinungsforschungsinstitut TNS Emnid 1.000 Menschen befragte.

Der Erhebung zufolge hat der Neid bei Männern und Frauen unterschiedliche Ursachen. 21 Prozent der Männer, aber nur 13 Prozent der Frauen sagten, sie seien neidisch, "wenn jemand einen besseren Job hat als ich".

Genau entgegengesetzt ist das Verhältnis, wenn es um Schönheit geht - 21 Prozent der Frauen, aber nur 12 Prozent der Männer seien neidisch, "wenn jemand besser aussieht als ich". Wenn es um den Geldbeutel geht, will nur jeder Fünfte Neidgefühle haben.

Quelle: ntv.de