Archiv

Flair mit Oberweite 96 Pamela Stargast des Opernballs

Hollywood in Wien: Ex-"Baywatch"-Nixe Pamela Anderson wird in diesem Jahr an der Seite des österreichischen Bauunternehmers Richard Lugner ("Mörtel") den Wiener Opernball besuchen. Ob ihr Freund, der Rocksänger Kid Rock sie zu der Veranstaltung am 27. Februar begleiten wird, ist noch unklar.

"Es wird aber keine Separee-Stimmung aufkommen", wird Lugner zitiert. "Oberweite 96 - das allein sollte dem Opernball einen Flair geben." Mit der Verpflichtung der 35-Jährigen reagiere er auch auf den Vorwurf, dass er nur Stars über 60 einlade, sagte Lugner.

Für die Sicherheit seines diesjährigen Gastes wird Lugner unter anderem die frühere Dienstlimousine des ehemaligen US-Präsidenten George Bush senior zur Verfügung stellen.

In den vergangenen Jahren präsentierte der Bauunternehmer unter anderem Claudia Cardinale, Nadja "Naddel " Abd El Farrag, Sarah Ferguson und die britische Schauspielerin Jacqueline Bisset an seiner Seite.

Quelle: n-tv.de