Archiv

"Butch Bolognese" Paul Newman und die Nudeln

Paul Newman ist in London überraschend als Clown aufgetreten.

Der 79 Jahre alte Schauspieler kam bei einer Veranstaltung für kranke und behinderte Kinder mit einer grünen Melone, roter Nase und gelben Schuhen als "Butch Bolognese" auf die Bühne. Unter anderem ließ er sich einen Topf Nudeln über den Kopf schütten.

"Ich habe eigentlich keine Neigung zum Clown. Das ist bestimmt das Ende meiner Profikarriere", kommentierte der mehrfache Oscar-Gewinner seinen Auftritt. Newman hatte 1982 die Organisation "Newman's Own" gegründet und bislang über 150 Mio Dollar für wohltätige Zwecke ausgegeben.

Quelle: n-tv.de