Archiv

Für 20 Milliarden Euro Telecom Italia kauft TIM zurück

Die Telecom Italia (TI) will offenbar ihre Mobilfunktochter Telecom Italia Mobile (TIM) zurückkaufen.

Dies berichtet das "Wall Street Journal". Beide Aktien wurden am Montag vom Handel ausgesetzt. Das Geschäft habe ein Volumen von rund 20 Mrd Euro, so das Blatt weiter. Die Hälfte des Kaufpreises solle in bar, der Rest in TI-Aktien bezahlt werden. Die Telecom Italia ist bereits im Besitz von 56% der TIM-Anteile.

Quelle: ntv.de