Archiv

Gut gehoppelt Wayne gewinnt vor Wolke

Wayne Carpendale ist Deutschlands "Dancing Star": Der Schauspieler schwang nach Meinung des TV-Publikums am schönsten das Tanzbein im Finale der RTL-Show "Let's Dance".

"Ich hatte die Zeit meines Lebens", sagte der 29-jährige Carpendale im Kölner Coloneum. Er lieferte sich gemeinsam mit seiner Tanzlehrerin Isabel Edvardsson ein spannendes Tanz-Duell gegen die 26-jährige Schauspielerkollegin Wolke Hegenbarth mit ihrem Tanzlehrer Oliver Seefeldt. Die lagen nach Meinung der Jury eindeutig vorn, das Zuschauervotum sah dann allerdings anders aus.

Im Laufe der Show traten neben Hegenbarth und Carpendale auch TV-Moderator Axel Bulthaupt, Schauspieler Jochen Horst, Ex-Hochspringerin Heike Henkel, "No Angels"-Popstar Sandy Mölling und Schleswig-Holsteins Ex-Ministerpräsidentin Heide Simonis an der Seite eines Profi-Tänzers auf dem Parkett an.

Quelle: ntv.de