Archiv

Holzmann-Tochter imbau beantragt Insolvenz

Wenige Wochen nach der Konzernmutter Holzmann hat nun auch die imbau Industrielles Bauen GmbH beim Amtsgericht Frankfurt die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Die Holzmann-Straßenbausparte Deutsche Asphalt soll hingegen nach Angaben des vorläufigen Insolvenzverwalters Ottmar Hermann vor dem Aus bewahrt werden. Nach der Kölner Strabag hat offenbar auch der rheinische Baustoffhersteller Basalt AG Interesse am Kauf der Deutschen Asphalt angemeldet.

Quelle: n-tv.de