Migration

Henkel-Bonus-Zertifikat 10% Renditechance, 20% Puffer

Bonus-Zertifikaten auf die Henkel Vzg.-Aktie können Anleger in den nächsten sieben Monaten eine Jahresrendite von 10% Rendite bei einem Kurspuffer von 20% erzielen.

Henkel_1.jpg

(Foto: picture alliance / dpa)

Der seit mehr als einem Jahr anhaltende Aufwärtstrend der Aktie kommt nicht von ungefähr – der fundamentale Datenkranz, mit dem das international aufgestellte Unternehmen glänzen kann, ist mehr als überzeugend. Seit 2008 – mit Ausnahme des Krisenjahres 2009 – konnte beim Umsatz ein stetiger Zuwachs erzielt werden, was auch beim Ergebnis für einen Anstieg um 0,83 Euro auf jetzt 3,65 Euro je Aktie sorgte. Überwiegend im Bereich Konsumgüter engagiert, der naturgemäß keine großen Wachstumsraten mit sich bringt, war es gelungen, seine Marktposition sukzessive auszubauen – das bullishe Chartbild spiegelt die positive Geschäftsentwicklung wieder. Mit dem nachfolgend vorgestellten Bonuszertifikat kann man bis zur Marke von 74,00 Euro an einem Kursanstieg der Anteilsscheine partizipieren. Erst wenn die Aktie unter die Haltemarke von 56,15 Euro abrutschen sollte, ist ein vorzeitiger Ausstieg aus diesem Investment überlegenswert.

Kennzahlen des Bonus-Zertifikates:

Henkel
Henkel 94,00

Basiswert: Henkel Vzg.
ISIN:  DE000BP5TXQ6 
Emittent: BNP 
Laufzeit: 20.06.13
Barriere: 50 Euro
Bonuslevel: 74 Euro
Aktienkurs: 62,89 Euro
Preis des Bonuszertifikats: 69,58 Euro

Wer jetzt darauf setzt, dass sich der Aktienkurs der Henkel Vorzugsaktie bis zur Endfälligkeit am 21. Juni nächsten Jahres oberhalb der Marke von 50,00 Euro bewegt, kann mit diesem Bonus-Zertifikat der BNP eine maximale Performance von 6,35% erzielen, was einer Rendite p.a. von 10,31% entspricht. Trifft unsere Einschätzung zu, erhält man vom Emittenten am 27. Juni 2013 je Bonus-Zertifikat 74,00 Euro ausgezahlt.

Quelle: n-tv.de