Migration

BMW bestätigt Kaufsignal 95%-Chance bei Kursanstieg auf 69€

Aus charttechnischer Sicht könnte der Kurs der BMW-Aktie nunmehr zusätzliches Steigerungspotenzial erhalten haben, das mit Long-Hebelprodukten optimal ausgenützt werden könnte.

2mab3515.jpg2472352419419487009.jpg

(Foto: dpa)

Mit einem mehr als fünfprozentigen Kursanstieg zählte die BMW-Aktie am 19.11.12 zu Top-Performern im DAX-Index. Unter der Voraussetzung einer stabilen Marktentwicklung könnte sich der Kurs der BMW-Aktie, laut Analyse von www.godmodetrader.de, bis in den Bereich von 69,43 Euro steigern.

Erst bei einem Unterschreiten des Tagestiefstkurses des 16.11.12, der bei 61,57 Euro gebildet wurde, droht ein weiteres Abrutschen des Aktienkurses. Beim aktuellen Aktienkurs von 65,11 Euro ist aber eher dem positiven Szenario der Vorzug zu geben. Überschreitet die BMW-Aktie in den nächsten Wochen wirklich die 69 Euro-Marke, dann werden Long-Hebelprodukte hohe prozentuelle Gewinne abwerfen.

Call-Optionsschein mit Strike bei 68 Euro

BMW
BMW 73,02

Der aus dem Geld liegende UBS-Call-Optionsschein auf die BMW-Aktie mit Strike bei 68 Euro, fällig 11.2.13, BV 0,1, ISIN: CH0140950707, wurde beim Aktienkurs von 65,11 Euro mit 0,20 – 0,21 Euro gehandelt. Legt der Kurs der BMW-Aktie innerhalb des nächsten Monats auf 69 Euro zu, dann wird sich der handelbare Preis des Calls bei etwa 0,32 Euro (+52 Prozent) befinden.

Call-Optionsschein mit Strike bei 90 Euro

Auch ein kurz laufender, tief im Geld liegender und somit gegen Volatilitätsänderungen relativ immuner Schein, wird im Fall eines Kursanstieges gute Dienste erweisen.

Der DZ Bank-Call auf die BMW-Aktie mit Strike bei 60 Euro, Bewertungstag 19.12.12, BV 0,1, ISIN: DE000DZ4BXZ4, wurde beim Aktienkurs von 65,11 Euro mit 0,55 – 0,57 Euro zum Handel angeboten. Ein Kursanstieg der BMW-Aktie im Verlauf des knappen nächsten Monats wird den inneren Wert, der in diesem Fall auch dem handelbaren Preis des Scheines entsprechen wird, auf 0,90 Euro (+58 Prozent) befördern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 61 Euro

Der Vontobel-Open End-Turbo-Call auf die BMW-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 61 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000VT633T1, wurde beim Aktienkurs von 65,11 Euro mit 0,40 – 0,41 Euro quotiert. Ein Kursanstieg auf 69 Euro wird den inneren Wert des Turbo-Calls auf 0,80 Euro (+95 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit KO-Marke bei 85,1898 Euro

Anleger mit gesteigertem Sicherheitsbedürfnis werden hingegen ein Produkt, wie den HVB-Open End-Turbo mit Basispreis und KO-Marke bei 57,218975 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000HV70GA6 interessant finden. Beim Aktienkurs von 65 Euro wurde der Turbo-Bulle mit 0,82 – 0,83 Euro gehandelt. Bei einem Kursanstieg der BMW-Aktie auf 69 Euro wird sich der innere Wert des Long-Hebelproduktes bei knappen 1,18 Euro (+42 Prozent) befinden.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der BMW-Aktie oder von Hebelprodukten auf die BMW-Aktie dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de