Migration

Heidelbergcement mit 2,85% im Plus Turbo legte um 37 Prozent zu

Da der Kurs der Heidelbergcement-Aktie im Verlauf des vergangenen Monats zwar angestiegen ist, das Kursziel von 45 Euro jedoch (noch) nicht erreicht hat, können die Veranlagungsergebnisse, die bisher mit Optionsscheinen und Turbos erzielt wurden, deutlich voneinander abweichen.

HeidelCement_Lager.jpg

(Foto: picture alliance / dpa)

Basierend auf einer Analyse von UBS KeyInvest DailyTraders wurde hier vor etwa einem Monat (4.10.12) von einem Kursanstieg der Heidelbergcement-Aktie ausgegangen. Der erhoffte Kursanstieg sollte mit Long-Hebelprodukten optimiert werden. Bei der Erstellung des Einstiegsszenarios notierte die Heidelbergcement-Aktie bei 41,77 Euro. Mittlerweile notiert die Aktie mit 42,96 Euro noch deutlich unterhalb des ins Auge gefassten Kurszieles von 45 Euro. Innerhalb desabgelaufenen Monats legte die Aktie somit um moderate 2,85 Prozent zu.

„Beispiel Call-Optionsschein vom 4.10.12:

Beim vorliegenden Aktienkurs wurde der Citi-Call-Optionsschein auf die Heidelbergcement-Aktie mit Basispreis bei 43 Euro, BV 0,1, fällig am 17.12.12, ISIN: DE000CT49MA3 mit 0,17 – 0,18 Euro gehandelt.

Gelingt der Aktie innerhalb des nächsten Monats der Sprung auf 45 Euro, dann wird dies einen Kursanstieg des Calls bis in den Bereich von 0,29 Euro (+61 Prozent) zur Folge haben.“

Heidelbergcement
Heidelbergcement 67,10

Da sich der Kurs der Heidelbergcement-Aktie nicht – wie erhofft –bis in den Bereich von 45 Euro entwickelt hat, wirkte sich der Zeitwertverlust negativ auf die Wertentwicklung des Calls aus. Beim Aktienkurs von 42,96 Euro wurde der Schein mit 0,16 – 0,17 Euro (-11 Prozent) gehandelt 

„Beispiel Turbo-Call vom 4.10.12:

Der UBS-Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 39,194 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UU5TPM1wurde  beim Aktienkurs von 41,77 Euro mit 0,26 – 0,27 Euro gehandelt. Bei einem Aktienkursanstieg auf 45 Euro wird der Turbo-Call einen inneren Wert von 0,58 Euro (+115 Prozent aufbauen.“

Der handelbare Preis des Turbo-Calls befand sich beim Aktienkurs von 42,96 Euro bei 0,37 – 0,38 Euro (+37 Prozent).

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Heidelbercement-Aktie oder von Hebelprodukten auf die Heidelbergcement-Aktie dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de