Der Tag

AQMI-Anführer angeblich am Leben Al-Kaida: Belmokhtar ist nicht tot!

bbelmokhtar.jpg

(Foto: picture alliance / dpa)

Vor einigen Tagen meldeten die USA einen Schlag gegen Al-Kaida im Islamischen Maghreb (kurz: Aqmi). Dabei soll der algerische Anführer Mokhtar Belmokhtar getötet worden sein.

Jetzt verkündet das Terrornetzwerk auf einschlägigen Webseiten: Belmokhtar ist nicht tot.

Nun haben wir eine Pattsituation:

  • Belmokhtars Gruppe "Al-Murabitun" dementiert seinen Tod, ebenso die libysche Dschihadistengruppe Ansar al-Scharia.
  • Die libysche Regierung in Tobruk dagegen bestätigte den Tod Belmokhtars. Auch Frankreichs Verteidigungsminister Jean-Yves Le Drian hielt ihn für "wahrscheinlich".
  • Beweise gibt es weder für einen lebendigen noch für einen toten Mokhtar Belmokhtar.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen