Der Tag

Der Tag Atomreaktor in Schweden geht vom Netz

Im Südwesten Schwedens ist mit der Abwicklung eines Atomreaktors des jahrzehntealten Kernkraftwerks Ringhals begonnen worden.

  • Nach mehr als 40 Jahren im Betrieb wurde die letzte Turbine des Reaktors Ringhals 2 am Morgen vom Netz genommen, wie ein Sprecher des Haupteigentümers Vattenfall bestätigte. In einem nächsten Schritt soll Anfang Januar das verbliebene Brennmaterial herausgeholt werden. Der Rückbau des Reaktors wird einige Jahre in Anspruch nehmen: Sein Abriss soll in etwa zwei Jahren eingeleitet werden und dürfte dann mindestens acht Jahre dauern.
  • Das Atomkraftwerk Ringhals liegt rund 60 Kilometer südlich von Göteborg und damit Luftlinie etwa 350 Kilometer nördlich von Rostock. Vattenfall zufolge ist es das größte Kraftwerk Skandinaviens und erzeugt etwa ein Fünftel des in Schweden verbrauchten Stroms.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.