Der Tag

Der Tag Ausschreitungen in Sri Lanka: Behörden erteilen Schießbefehl

a7d6b1fb94a534fab1fee27d06ce680c.jpg

Bewaffnete Soldaten patrouillieren in der Hauptstadt Colombo.

(Foto: IMAGO/NurPhoto)

Die seit Wochen andauernden Proteste im von einer schweren Wirtschaftskrise erschütterten Sri Lanka eskalieren zunehmend. Nach den tödlichen Ausschreitungen mit mindestens acht Toten erteilen die Behörden den Schießbefehl. Die Sicherheitskräfte seien angewiesen worden, auf jeden zu schießen, der öffentliches Eigentum plündert oder Menschenleben gefährdet, erklärt das Verteidigungsministerium. Am Vortag war bereits eine Ausgangssperre verhängt worden, der sich die Menschen vielerorts jedoch widersetzten. Die Europäische Union (EU) verurteilt die Gewalt gegen Zivilistinnen und Zivilisten und rief zu Ruhe auf.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen