Der Tag

Der Tag Coronavirus: erste Fälle in Schweiz und Festland-Spanien

In der Schweiz ist erstmals eine Infektion mit dem neuartigen Coronavirus bestätigt worden. Das teilte das Bundesamt für Gesundheit mit. Am Montag hatte Innenminister Alain Berset gesagt, das Land sei gut vorbereitet. Maßnahmen wie Reisebeschränkungen wurden nicht ergriffen. Der Kanton Tessin ragt in die italienische Lombardei hinein, wo mehrere Fälle aufgetreten sind.

Auch auf dem spanischen Festland ist einem Medienbericht zufolge erstmals ein Infektionsfall bestätigt worden. Laut Gesundheitsbehörden sei eine Ansteckung mit dem Coronavirus in Katalonien nachgewiesen worden, meldet die spanische Zeitung "La Vanguardia".

Quelle: ntv.de