Der Tag

Der Tag Dutzende feiern Geburtstagsparty in Wohnung - Nachbarn rufen Polizei

Es ja wunderschön, wenn man am Geburtstag von Freunden umgeben ist. Blöd nur, dass man sich im Lockdown mit nur einer Person treffen darf.

Die Polizei in Mannheim hat eine Geburtstagsparty mit 27 Gästen aufgelöst. Nachbarn war am Freitagabend ein reges Besucheraufkommen im Treppenhaus aufgefallen, sie riefen die Polizei. In der 4-Zimmer-Wohnung entdeckten die Beamten schließlich neben den Veranstaltern 22 Erwachsene und fünf Kinder.

Die Polizisten sprachen Platzverweise aus, die Besucher gingen. Alle Beteiligten wurden wegen Verstößen gegen die Corona-Verordnung angezeigt.

Quelle: ntv.de