Der Tag

Der Tag Eklat in Stuttgart: Abgeordneter fliegt aus Landtag

132062062.jpg

Fiechtner wird von Beamten aus dem Saal geleitet.

(Foto: picture alliance/dpa)

Aufregung in Baden-Württemberg: Nach Zwischenrufen und Provokationen ist der parteilose Landtagsabgeordnete Heinrich Fiechtner von der Landtagssitzung ausgeschlossen worden. Polizisten mussten den Politiker aus dem Saal führen.

  • Der Ex-AfD-Politiker hatte zuvor kritisiert, dass Landtagspräsidentin Muhterem Aras den Parlamentarismus in Zeiten der Krise aushebele.
  • Aras erteilte Fiechtner mehrere Ordnungsrufe, entzog ihm das Wort und schloss ihn schließlich aus der Sitzung aus. Fiechtner redete trotzdem zunächst am Pult weiter.
  • Dann setzte er sich auf seinen Stuhl und weigerte sich, zu gehen. Schließlich ließ er sich von Polizisten aus dem Plenum führen.
  • Fiechtner werde für drei Sitzungen ausgeschlossen, verkündete Aras im Anschluss.

Quelle: ntv.de