Der Tag

Der Tag Erneuter Rücktritt in Österreichs Spitzenpolitik: Günther Platter geht

In Österreich verlässt eine der prägendsten Figuren der Konservativen überraschend die politische Bühne. Tirols Ministerpräsident Günther Platter von der ÖVP will sich nach 14 Jahren im Amt und 36 Jahren in der Politik zurückziehen. "Es ist einmal genug", sagte der 68-Jährige in Innsbruck. Als Nachfolger schlug Platter den Tiroler Wirtschaftsminister Anton Mattle vor. Mattle solle die Partei auch in die Landtagswahl führen, die spätestens 2023 stattfinden wird. Aktuell regiert die ÖVP in Tirol - genauso wie im Bund - mit den Grünen.

Mit Platter verliert die ÖVP innerhalb weniger Tage erneut einen populären Spitzenpolitiker. Anfang Juni war der Ministerpräsident der Steiermark, der 70-jährige Hermann Schützenhöfer, aus Altersgründen zurückgetreten. Der Schritt erfolgte ohne Vorwarnung. Die ÖVP ist in Tirol wie im Bund in einem Umfrage-Tief. Während Platter bei seiner letzten Wahl auf fast 45 Prozent der Stimmen kam, droht nun ein zweistelliger Absturz.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen