Der Tag

170.000 Kühe Familie verkauft 11-Millionen-Hektar-Viehbetrieb

Eine Meldung voller Superlative:

cattle.jpg

(Foto: REUTERS)

Der größte private Viehbetrieb der Welt steht in Australien zum Verkauf.

  • Mehr als 170.000 Kühe und Bullen leben auf elf Millionen Hektar Land.
  • Das ist etwa ein Drittel der Fläche Deutschlands.
  • Der Betrieb verteilt sich auf mehrere Riesenflächen in ganz Australien. Dazu gehört auch Anna Creek in Südaustralien, die größte einzelne Viehfarm der Welt, mit 2,4 Millionen Hektar größer als Irland.
  • Seit mehr als 100 Jahren war der Rinderbetrieb im Besitz der Nachfahren des legendären "Cattle-King" Sir Sidney Kidman.
  • Warum die Familie verkaufen will, ist nicht bekannt.
  • Es kommen Angebote aus aller Welt. Über den Preis wird spekuliert, dass er höher als 224 Millionen Euro liegen könnte.

Die Zeitung "Perth Now" berichtet ausführlich.

Quelle: n-tv.de