Der Tag

Der Tag Große Buschbrände nahe Athen ausgebrochen

Wer sich noch an die apokalyptischen Bilder aus Griechenland im letzten Sommer erinnern kann, dem wird bei dieser Nachricht wahrscheinlich der Schweiß ausbrechen: An der Küste unweit der Hauptstadt Athen ist ein großes Buschfeuer ausgebrochen.

Glücklicherweise bringt die griechische Feuerwehr das Feuer schnell wieder unter Kontrolle. Dennoch mussten mehrere hundert Bewohner wegen des starken Rauchs evakuiert werden - und die Flammen beschädigten mehrere Häuser.

Der Feuerwehr zufolge waren rund 300 Einsatzkräfte mit 65 Fahrzeugen sowie zwei Löschhubschrauber und zwei Flugzeuge zur Stelle. "Wegen des Klimawandels wird dieser Sommer sehr schwierig sein", sagte der für den Zivilschutz zuständige Minister Christos Stylianides im Staatsfernsehen.

289873925.jpg

Ein Haus steht in Flammen in einem Vorort von Athen.

(Foto: picture alliance/dpa/AP)


Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen