Der Tag

Bahn reagiert auf Fernbus-Konkurrenz IC-Züge fahren zehn weitere Städte an

3od21609.jpg8663799973613317043.jpg

(Foto: dpa)

Man kann das jetzt als Floskel abtun, aber: Konkurrenz belebt das Geschäft. Zum Beispiel im Fernverkehr. Die Bahn reagiert nun auf den harten Wettbewerb der Fernbusse.

  • Die Deutsche Bahn kündigt an, 40 weitere Städte mit IC-Zügen besser anzubinden. 10 Städte werden neu, 30 weitere besser ins Streckennetz integriert.
  • Bis es so weit ist, kann es aber noch dauern - erst in 15 Jahren soll das Programm umgesetzt sein.
  • Neu ins IC-Netz kommen: Mönchengladbach, Krefeld, Fürth, Reutlingen, Cottbus, Chemnitz, Potsdam, Heilbronn, Trier und Siegen.
  • Pech haben die Bürger von Offenbach, Bremerhaven, Neuss, Bottrop, Herne, Moers, Remscheid und Bergisch-Gladbach. Sie bekommen auch künftig keinen IC-Anschluss.

Hier lesen Sie mehr dazu. Weitere Details finden Sie zudem in dieser Präsentation der Bahn AG.

Quelle: n-tv.de