Der Tag

Der Tag In Kamerun entführte Schüler wieder frei

Die Geiselnahme in Kamerun ist glimpflich ausgegangen: Die 79 entführten Schüler sind wieder frei. Die Schüler waren am Montag im englischsprachigen Teil des afrikanischen Landes entführt worden.

  • Für die Massenentführung war mutmaßlich eine Gruppierung verantwortlich, die für eine Abspaltung der englischsprachigen Region vom mehrheitlich französischsprachigen Gesamtstaat eintritt.
  • Viele Angehörige der englischsprachigen Minderheit fühlen sich im mehrheitlich frankofonen Kamerun benachteiligt.

Quelle: n-tv.de