Der Tag

Der Tag Islamisten planten wohl neuen Anschlag in Nizza

In Frankreich ist womöglich ein erneuter islamistischer Terroranschlag verhindert worden. Das berichtet die französische Tageszeitung "Parisien". Dem Bericht zufolge war Nizza das Ziel der Dschihadisten, dort war bereits im Juli 2016 ein Attentäter in eine Menschenmenge gerast und hatte 86 Menschen ermordet.

Bei einer Anti-Terror-Razzia der französischen und schweizerischen Polizei wurden nun zehn Verdächtige festgenommen - neun davon im Großraum Paris und im Südosten des Landes. Ein weiterer Mann wurde in der Schweiz festgenommen. Er hatte laut der Zeitung "Figaro" Kontakt mit einem französischen Jugendlichen, der eine Messerattacke geplant haben soll.

 

Quelle: ntv.de