Der Tag

Der Tag Israel beschießt Hamas-Ziele nach neuen Raketenangriffen aus Gaza

Als Reaktion auf einen Raketenangriff aus dem Gazastreifen hat Israels Luftwaffe in der Nacht Ziele in dem Palästinensergebiet beschossen. Es seien eine militärische Anlage mit unterirdischen Werkstätten zur Raketenherstellung, ein Waffenlager, ein Angriffstunnel sowie ein Trainingslager der islamistischen Hamas angegriffen worden, teilte die Armee mit. Es war die zweite Nacht in Folge mit Luftangriffen auf Hamas-Ziele.

Auch am Freitag hatten militante Palästinenser bereits eine Rakete auf israelisches Gebiet gefeuert. Die Lage an der Gaza-Grenze hatte sich zuletzt wieder aufgeheizt, es herrscht die Sorge vor einem neuen größeren Konflikt. Bei gewaltsamen Demonstrationen gab es Tote und Verletzte. Neben Raketenangriffen werden auch wieder vermehrt Ballons mit Brand- und Sprengsätzen aus Gaza auf israelisches Gebiet geschickt.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen