Der Tag

Der Tag Krematorium in Liberec nach Brand außer Betrieb

1280px-Liberec,_krematorium.jpg

(Foto: Wikipedia, ŠJů)

Ungewöhnlicher Einsatz für die Feuerwehr im tschechischen Liberec: Im Krematorium der Stadt brach ein Schornsteinbrand aus, der auch einen Teil des Dachstuhls erfasste. Das Feuer habe rasch gelöscht werden können, teilte ein Sprecher der Stadtverwaltung mit. Dennoch müsse ein Statiker nun die Standfestigkeit der Konstruktion überprüfen.

Das mehr als hundert Jahre alte Jugendstilgebäude nach einem Entwurf des deutsch-böhmischen Architekten Rudolf Bitzan ist denkmalgeschützt. Das Krematorium bleibt vorübergehend außer Betrieb. Ein länger andauernder Ausfall könnte den aktuellen Engpass bei den Feuerbestattungen in Tschechien noch weiter verschärfen.

Quelle: ntv.de