Der Tag

Der Tag Linken-Politiker fordert staatliche Abgabe von Heroin und Kokain

Der Görlitzer Park in Berlin-Kreuzberg ist ein großer Drogenumschlagsplatz. Das Problem könnte mit kontrollierten Abgaben von härteren Drogen gelöst werden, ist sich der Sprecher der Linksfraktion im Berliner Abgeordnetenhaus, Niklas Schrader, sicher. "Wer den Schwarzmarkt im Görli austrocknen will, muss auch über die kontrollierte Abgabe von härteren Drogen nachdenken", sagte er dem "Tagesspiegel".

Schrader plädiert für staatliche Ausgabestellen, an denen auch härtere Drogen wie Kokain oder Heroin zu erhalten sind. "Das heißt nicht, ständige Verfügbarkeit, sondern strengere Kontrolle", sagte Schrader dem Tagesspiegel. Als Ausgabestellen seien etwa Apotheken denkbar.

Quelle: ntv.de