Der Tag

Der Tag Lufthansa will Flotte modernisieren: Einkauf von 17 Boeing-Jets

Die Lufthansa stärkt ihre Langstrecken-Flotte mit neuen Flugzeugen des US-Herstellers Boeing. Wie der Konzern in Frankfurt mitteilte, sollen 17 Flugzeuge bei Boeing gekauft werden. Darunter sind sieben Langstrecken-Passagierflugzeuge vom Typ Boeing 787-9, drei Frachtflugzeuge vom Typ Boeing 777F sowie sieben Frachtflugzeuge vom Typ 777-8F (neue Technologie). Angaben zum Kaufpreis wurden keine gemacht. Allerdings rechne Lufthansa unter Berücksichtigung der beschlossenen Käufe 2022 mit Nettoinvestitionen von rund 2,5 Milliarden Euro. Die nun bestellten Flugzeuge gehörten zu den sparsamsten und nachhaltigsten Langstreckenflugzeugen ihrer Klasse. Mit dem Kauf gehe die Lufthansa "wieder in die Offensive", sagte Konzernchef Carsten Spohr.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen