Der Tag

Der Tag Mindestens elf Tote bei Busunglück in Kroatien

Bei einem schweren Busunfall in Kroatien sind am Morgen mindestens elf Menschen ums Leben gekommen. 34 weitere Personen erlitten schwere Verletzungen, berichtete das kroatische Fernsehen unter Berufung auf Polizei und Rettungskräfte. Das Unglück ereignete sich auf einer Autobahn 60 Kilometer nordwestlich von Zagreb. Der Bus war aus Polen gekommen und fuhr von der ungarischen Grenze in Richtung Zagreb. Die Ursache ist noch unbekannt. Die Behörden gehen derzeit davon aus, dass der Fahrer hinter dem Steuer eingeschlafen war, hieß es in dem Fernsehbericht.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen