Der Tag

Der Tag Nagasaki erinnert an Atombombenabwurf

f3de97bbf176d5e6434de395ff05b63b.jpg

Etwa 4500 Kerzen wurden in Erinnerung an die Opfer entzündet.

(Foto: imago/Kyodo News)

Nach Hiroshima gedenkt auch Nagasaki des Atombombenabwurfs vor 71 Jahren. Die US-Luftwaffe hatte am 9. August 1945 eine Atombombe auf die Großstadt abgeworfen, nachdem drei Tage zuvor Hiroshima durch eine Atombombe mit geringerer Sprengkraft verwüstet worden war. Allein in Nagasaki wurden etwa 70.000 Menschen durch direkte Einwirkung getötet, 75.000 weitere verletzt. Unter dem Eindruck der Zerstörungen kapitulierte das Kaiserreich Japan am 15. August 1945.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
ntv Tipp
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.