Der Tag

Der Tag Nena fordert Fans zur Missachtung des Hygienekonzepts auf - Konzert abgebrochen

Bei ihrem Open-Air-Konzert neben dem Flughafen BER ruft Nena ihre Fans mehrmals dazu auf, das Hygienekonzept zu missachten. Der Veranstalter hat mithilfe von Cola-Kisten "Boxen" in das Zuschauerarsenal gebaut, um den notwendigen Abstand zwischen den Gästen zu wahren. Doch das will die Sängerin nicht hinnehmen, wie der "Tagesspiegel" berichtet. Mehrmals ruft sie die Fans dazu auf, nach vorne zu kommen und mit ihr zu feiern.

Gesagt, getan: Vor der Bühne tummeln sich die Zuschauer, tanzen eng an eng. Die Ordner schicken sie zurück in die Boxen. "Ich überlasse es in eurer Verantwortung, ob ihr das tut oder nicht, das darf jeder frei entscheiden", entgegnet Nena. "Genauso wie sich jeder frei entscheiden kann, ob er sich impfen lässt oder nicht!" Ein Teil des Publikums ist begeistert. Nach dem regulären Set bricht der Veranstalter das Konzert schließlich ab - vorher habe er lange versucht, an die Vernunft der Gäste zu appellieren.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.