Der Tag

Der Tag Polizei am Eurotunnel wehrt 1000 Flüchtlinge ab

RTX1MBM3.jpg

(Foto: REUTERS)

Hunderte Flüchtlinge haben nahe der nordfranzösischen Hafenstadt Calais erneut versucht, durch den Eurotunnel nach Großbritannien zu gelangen.

  • In der Nacht seien "mehr als 1000 Versuche" von Flüchtlingen abgewehrt worden, zum Tunnel vorzudringen, sagte ein Polizist. Rund 30 Flüchtlinge seien abgeführt worden. Ein anderer Polizist sprach sogar von 1400 Fluchtversuchen.
  • Seit Anfang Juni starben bereits zehn Flüchtlinge auf der französischen Seite des Ärmelkanals bei Unfällen.

Quelle: ntv.de