Der Tag

Der Tag Polizei lässt Fahrer nach Auto-Attacke auf Kanzleramt frei

Die erste Aufregung war groß, als ein Auto gestern das Tor des Kanzleramtes rammte. Nun geht die Sache ihren unaufgeregten Gang bei den Ermittlern des Berliner Staatsschutzesl, denn einen Tag nach der Attacke ist der Täter von der Polizei entlassen worden. Es gebe keine Gründe für eine Haft oder eine Unterbringung in einer psychiatrischen Einrichtung, sagte eine Polizeisprecherin. Die Ermittlungen durch den für politisch motivierte Taten zuständigen Staatsschutz im Landeskriminalamt (LKA) laufen weiter.

Quelle: ntv.de