Der Tag

Der Tag Pornostar soll 21 Frauen vergewaltigt haben

21 Frauen werfen dem Pornodarsteller Ron Jeremy Vergewaltigung oder sexuelle Übergriffe vor. Das jüngste mutmaßliche Opfer soll zum Tatzeitpunkt erst 15 Jahre alt gewesen sein. Nun muss sich der 68-Jährige, der sich selbst als "sexbesessen" bezeichnet, vor einem Gericht in Los Angeles verantworten.

AP_21237772731363.jpg

(Foto: AP)

Im Juni 2020 war Jeremy erstmals beschuldigt worden, drei Frauen vergewaltigt und eine Vierte sexuell missbraucht zu haben. Sein Anwalt hatte die Vorwürfe zurückgewiesen. Jeremys Erscheinen vor Gericht in Los Angeles hatte eine Welle von weiteren Anschuldigungen ausgelöst.

Seit den 1970er-Jahren wirkte Jeremy in mehr als 1700 Pornofilmen mit. Sein Markenzeichen war sein Schnauzbart. Jeremys Anwalt Stuart Goldfarb hatte nach den ersten Anschuldigungen im vergangenen Jahr versichert, der Porno-Darsteller sei "kein Vergewaltiger", sondern "der Liebhaber von mehr als 4000 Frauen". Bei einer Verurteilung droht ihm eine lebenslange Haftstrafe.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen