Der Tag

Der Tag Postboten in Flensburg trotzen starkem Regen

122827902.jpg

Wie der Flensburger Postbote heißt, ist nicht bekannt.

(Foto: picture alliance/dpa)

Die Gewitter in Nord- und Ostdeutschland hatten es ziemlich in sich. Mit den Folgen haben viele Menschen zu kämpfen - vollgelaufene Keller sind nur ein Teil davon. Flensburg trafen die extremen Regenfälle besonders. Doch dieses "Schietwetter" kann den Schleswig- Holsteinern bekanntlich nichts anhaben. Wie die "Rheinische Post" berichtet, rückte der Schnappschuss eines Postboten besonders in den Fokus von Anwohnern. Durch knietiefes Wasser schiebt der Bote sein Rad, die Kisten hält er knapp über der Wasseroberfläche. Viele Nutzer amüsierten sich über das Bild. Der Postbote wurde für seinen Einsatz ordentlich in den sozialen Medien gefeiert.

Quelle: n-tv.de