Der Tag

Der Tag Seehofer will unkooperative Migranten schlechter stellen

119138073.jpg

Horst Seehofer.

(Foto: picture alliance/dpa)

Bundesinnenminister Horst Seehofer will eine eigene Kategorie für Migranten schaffen, die sich nach Einschätzung der Behörden nicht genügend um die Beschaffung fehlender Papiere bemühen. Diese "Duldung mit ungeklärter Identität" würde Betroffene schlechter stellen als regulär Geduldete. Das geht aus einem Entwurf des Innenministeriums für ein "Geordnetes-Rückkehr-Gesetz" hervor.

Quelle: n-tv.de