Der Tag

Der Tag Spanische Polizei sucht schwarzen Panther

In Deutschland ist es ein Krokodil, in Spanien ein schwarzer Panther. Die Sichtung eines gefährlichen Tieres versetzt die Behörden in Andalusien in helle Aufregung. Mehrere Dorfbewohner wollen einen Panther in der Ortschaft Ventas de Huelma beobachtet haben. Nach Behördenangaben entdeckten Experten Pfotenabdrücke am Boden, die tatsächlich auf die Raubkatze hindeuten könnten.

Im Laufe des Tages suchten mehrere Polizeistreifen und ein Hubschrauber mit einer Wärmebildkamera nach dem Panther. "Dieses Tier ist nachts sehr aktiv, und man kann nie wissen, wie es reagieren würde. Also gehen Sie nachts möglichst nicht nach draußen", erklärte die Gemeindeverwaltung. Unklar ist, woher das Tier - sollte es tatsächlich ein Panther sein - stammen könnte.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen