Der Tag

Der Tag Südkorea meldet schon wieder Geschoss aus Nordkorea

Nordkorea hat nach Angaben des südkoreanischen Militärs erneut ein nicht identifiziertes Geschoss abgefeuert. Es sei in Richtung des Japanischen Meeres geschossen worden, teilt der Generalstab mit. Der jüngste Abschuss erfolgte nur drei Tage nach Nordkoreas letztem Raketentest.

Zuletzt waren Warnungen laut geworden, Pjöngjang könnte auch seine Atomwaffentests wieder aufnehmen. Die US-Regierung hatte gestern erklärt, Nordkorea könnte noch in diesem Monat seinen ersten Atomwaffentest seit 2017 vornehmen. Wie unheimlich, dass zurzeit gleich zwei Verrückte mit Atomwaffen zündeln.

Update um 8.35 Uhr: Es handelt sich nach Angaben des südkoreanischen Militärs um eine U-Boot-gestützte ballistische Rakete.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen