Der Tag

Der Tag Tausende Passagiere von Warnstreik in Hamburg betroffen

*Datenschutz

All diejenigen, die dem besagten Regenwetter in weiten Teilen Deutschlands entfliehen wollen, haben derzeit schlechte Karten: Denn am Hamburger Flughafen wird seit 12.30 Uhr gestreikt. Zur Arbeitsniederlegung rief die Gewerkschaft Verdi die rund 1000 Beschäftigten der Gepäck- und Flugzeugabfertigung auf. Bis zum frühen Nachmittag sind dadurch bereits 48 Flüge ausgefallen - jeweils zur Hälfte an- und abgehende Maschinen. Dadurch seien bereits Tausende Passagiere betroffen, sagte eine Flughafen-Sprecherin.

Der Warnstreik mitten in den Hamburger Ferien sei völlig verantwortungslos und sozial zutiefst ungerecht, sagte der Geschäftsführer der HAM Ground Handling, Christian Noack. "Verdi trifft damit vor allem die jetzt reisenden Familien."

Mehr dazu lesen Sie hier.

Quelle: n-tv.de