Der Tag

Der Tag Trump-Regierung eskaliert Abgas-Streit mit Kalifornien

Der Konflikt zwischen dem US-Bundesstaat Kalifornien, der als Vorreiter beim Klimaschutz gilt, und Washington schwelt seit der Präsidentschaft von Donald Trump. Nun treibt Letzterer den Machtkampf um Abgasvorschriften für Autos weiter auf die Spitze. Die Bundesumweltbehörde EPA wolle heute in Washington ankündigen, dem US-Bundesstaat mit dem landesweit größten Automarkt ein jahrzehntealtes Sonderrecht für strengere Regeln gegen Luftverschmutzung abzuerkennen. Das berichten mehrere Medien übereinstimmend unter Berufung auf eingeweihte Kreise.

  • Bislang kann Kalifornien wegen eines Sonderrechts, das einst wegen hoher Smog-Belastung in der Metropolregion Los Angeles gewährt wurde, strengere Vorschriften als auf Bundesebene erlassen.
  • Der Bundesstaat hat schon angekündigt, für den Erhalt dieses Privilegs notfalls bis zum Obersten Gerichtshof zu gehen.
  • Da Kaliforniens Regeln etliche andere Bundesstaaten folgen, stellen sie ein starkes Gegengewicht zu Trumps Linie dar.

Quelle: n-tv.de