Der Tag

Der Tag Trumps Twitter-Follower sind mehrheitlich Bots und Spam

Twitter ist für Trump nicht nur ein wichtiges Medium, über das er besonders gut kommunizieren und dabei Widersprüche, Nachfragen von Journalisten und ähnliche Belästigungen ignorieren kann. Seine mehr als 50 Millionen Follower verschaffen ihm auch das Gefühl ungeheurer Popularität. Das ist aber offenbar eine ähnliche Illusion wie die angebliche riesige Menschenmenge bei seiner Inaugurationsfeier.

Mehr als 33 Millionen, als 61 Prozent, von Trumps Followern sind laut einer Analyse des Unternehmens SparkToro entweder Bots, Spam, inaktiv oder Propaganda-Accounts. Das ist die höchste Quote unter von SparkToro untersuchten US-Politiker-Accounts. Hillary Clinton kommt "nur" auf 43,8 Prozent Fake-Follower.

Quelle: n-tv.de