Der Tag

Der Tag Tschechiens Regierungschef lehnt UN-Migrationspakt ab

108648242.jpg

Andrej Babis

(Foto: dpa)

Einen Tag nach dem Rückzieher Österreichs beim Migrationspakt wendet sich auch der tschechische Ministerpräsident Andrej Babis gegen das Abkommen. Er sei mit den Beschlüssen der Vereinten Nationen nicht einverstanden, sagte Babis vor Abgeordneten. Deshalb werde er den mit ihm in einer Koalition regierenden Sozialdemokraten einen Ausstieg aus dem Pakt vorschlagen.

Im Juli hatten alle 193 UN-Mitglieder außer den USA das UN-Abkommen gebilligt. Die rechtlich nicht bindende Übereinkunft soll Standards im Umgang mit Migranten und Flüchtlingen festschreiben und im Dezember in Marokko unterzeichnet werden.

Quelle: ntv.de