Der Tag

Der Tag UN beschränkt Nahrungslieferung in den Jemen

Seit Jahren tobt im Jemen ein Bürgerkrieg, eine Lösung ist nicht in Sicht. Eine weiter schlechte Nachricht gibt es nun bezüglich der Versorgungssituation in dem Land: Weil Nahrungsmittel immer wieder abgezweigt und den Bedürftigsten vorenthalten werden, stoppt das UN-Welternährungsprogramm (WFP) die Versorgung teilweise.

Betroffen seien zunächst 850.000 Einwohner der Hauptstadt Sanaa, teilte das WFP in der Nacht zu Freitag mit. Unterernährte Kinder sowie schwangere und stillende Frauen würden weiter versorgt.

imago91903907h.jpg

Kinder im Jemen warten in einer Schlange auf die Ausgabe von Essen.

(Foto: imago images / Xinhua)

 

Quelle: n-tv.de