Der Tag

Der Tag Über 1500 Schusswaffen an deutschen Flughäfen beschlagnahmt

Nach dem Kofferchaos in Düsseldorf noch eine Meldung rund um das Thema Flughäfen und Reisen: Wie ich am Morgen bereits erwähnte, wird Innenminister Horst Seehofer heute den Jahresbericht der Bundespolizei vorstellen. Die "Bild"-Zeitung hat bereits vorab einige Zahlen in Erfahrung gebracht.

  • Demnach wurden 2018 88 Millionen Luftsicherheitskontrollen durchgeführt.
  • Dabei wurden mehr als 400.000 verbotene Gegenstände konfisziert, darunter 1568 Schusswaffen.
  • Zu den Schusswaffen zählte die Polizei scharfe Pistolen, Revolver, Schreckschusswaffen und Spielzeugwaffen.
  • Die Mehrzahl der gefundenen Gegenstände waren im Handgepäck verstaut, gefolgt vom Reisegepäck. Am seltensten wurden die Fahnder unter der Kleidung von Reisenden fündig.

Quelle: ntv.de