Der Tag

Der Tag Wasserschaden führt Polizei in Sachsen-Anhalt zu Cannabis-Plantage

Ein massiver Wasserschaden in einem Haus hat Einsatzkräfte in Sachsen-Anhalt zu einer Cannabis-Plantage mit rund 900 Pflanzen geführt. Eigentlich war die Feuerwehr zu dem Gebäude gerufen worden, weil aus diesem Wasser bis auf den Gehweg floss, teilte die Polizei mit. Feuerwehrleute fanden dann die Drogenkultur und alarmierten die Polizei. Nach Angaben der Ermittler erstreckte sich die Plantage über mehrere Zimmer und war mit einem speziellen Belüftungssystem ausgestattet.

Quelle: ntv.de

ntv.de Dienste
Software
Social Networks
Newsletter
Ich möchte gerne Nachrichten und redaktionelle Artikel von der n-tv Nachrichtenfernsehen GmbH per E-Mail erhalten.
Nicht mehr anzeigen