Importe

Bullishe Tradingchance Allianz: Gute Zahlen

Wenn die Allianz-Aktie nach der Veröffentlichung der guten Quartalszahlen wieder die Marke von 210 Euro erreicht, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

2e8917229682b3f3b6b15dfd5174532b.jpg

(Foto: REUTERS)

Dem Versicherungskonzern Allianz gelang aus eigener Sicht ein guter Start in das Jahr 2019. Das interne Umsatzwachstum von 7,5 Prozent und die Steigerung des operativen Ergebnisses um 7,5 Prozent auf 3 Milliarden Euro lag über den Erwartungen der Experten. Nach der Bestätigung des Ausblicks für das laufende Jahr legte die Allianz-Aktie im frühen Handel des 14.5.19 zeitweise um bis zu 2,6 Prozent zu, konnte diesen Gewinn in weiterer Folge aber nicht ganz halten.

Kann die im Zuge der neuesten J.P.Morgan-Analyse mit einem Kursziel von 220 Euro zum Kauf empfohlene Allianz-Aktie in den nächsten Wochen zumindest wieder auf 210 Euro zulegen, dann wird sich eine Investition in Long-Hebelprodukte bezahlt machen.

Call-Optionsschein mit Basispreis bei 200 Euro

Der BNP-Call-Optionsschein auf die Allianz-Aktie mit Basispreis bei 200 Euro, Bewertungstag 16.8.19, BV 0,1, ISIN: DE000PZ8DS64, wurde beim Aktienkurs von 197,44 Euro mit 0,59 – 0,60 Euro gehandelt.

Allianz
Allianz 217,10

Gelingt der Allianz-Aktie im nächsten Monat ein Kursanstieg auf 210 Euro, dann wird sich der handelbare Preis des Calls auf etwa 1,20 Euro (+100 Prozent) steigern.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 190,033 Euro

Der UBS-Open End Turbo-Call auf die Allianz-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 190,033 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000UY2ZKN0, wurde beim Aktienkurs von 197,44 Euro mit 0,74 – 0,75 Euro taxiert.

Gelingt der Allianz-Aktie der Anstieg auf die Marke von 210 Euro, dann wird sich der innere Wert des Turbo-Calls – sofern der Aktienkurs nicht vorher auf die KO-Marke oder darunter fällt – auf 1,99 Euro (+165 Prozent) erhöhen.

Open End Turbo-Call mit Basispreis und KO-Marke bei 184,8735 Euro

Der Goldman Sach-Open End Turbo-Call auf die Allianz-Aktie mit Basispreis und KO-Marke bei 184,8735 Euro, BV 0,1, ISIN: DE000GA4MFM2, wurde beim Aktienkurs von 197,44 Euro mit 1,30 – 1,31 Euro quotiert.

Bei einem Kursanstieg der Allianz-Aktie auf 210 Euro wird sich der innere Wert des Turbo-Calls auf 2,51 Euro (+91 Prozent) erhöhen.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf von Allianz-Aktien oder von Hebelprodukten auf Allianz-Aktien dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

Quelle: n-tv.de, Walter Kozubek, Zertifikate-Report