Importe

Der Sport-Tag Zipser-Wechsel nach Brooklyn droht zu scheitern

798ff858e839fce95c19c5f358ea3ce9.jpg

Paul Zipser blickt in eine ungewisse Zukunft.

(Foto: imago/Lackovic)

Der deutsche Basketballer Paul Zipser muss um den kolportierten Wechsel zu den Brooklyn Nets bangen. Das NBA-Team hat wider Erwarten mit seinem Spieler Alan Williams verlängert, dessen Transfer nach China gescheitert ist. Nun ist unklar, ob für Zipser noch ein Platz im Kader frei ist.

  • Bis zum vergangenen Jahr war der vereinslose 24-jährige Heidelberger für die Chicago Bulls aktiv
  • Derweil kassierte Dennis Schröder mit Oklahoma City Thunder eine bittere Pleite: Nach zweimaliger Verlängerung verlor OKC bei den San Antonio Spurs mit 147:154.

Quelle: n-tv.de