Der Geschäftsbereich Forbo Movement Systems nimmt weltweit eine führende Stellung ein als Anbieter von hochwertigen Transport- und Prozessbändern, Plastikmodulbändern, erstklassigen Antriebsriemen sowie Zahn- und Flachriemen aus synthetischen Materialien. Bekannt sind diese Produkte unter dem Markennamen Siegling. Sie werden für unterschiedlichste Anwendungen in der Industrie sowie in Handels- und Dienstleistungsbetrieben eingesetzt, zum Beispiel als Förder- und Prozessbänder in der Lebensmittelindustrie, als Laufbänder in Fitnessstudios oder als Flachriemen in Briefverteilanlagen.

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir für den Standort Garbsen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Fachkraft für Arbeitssicherheit (m/w/d)

zur Erarbeitung von Maßnahmen zum ganzheitlichen Arbeits- und Gesundheitsschutz und zur Unterstützung in allen Fragen der Arbeitssicherheit.

Ihre Aufgaben:

  • Beratung und Unterstützung in allen Belangen der Arbeitssicherheit
  • Durchführung von Risikobewertungen und Erarbeitung von Vorbeugungsmaßnahmen
  • Sicherheitstechnische Überprüfung der Betriebsanlagen und technischen Arbeitsmittel vor deren Inbetriebnahme und der Arbeitsverfahren vor deren Einführung
  • Regelmäßige Begehung der Arbeitsstätten und deren Prüfung auf Mängel sowie Unterbreitung von Vorschlägen zu deren Behebung
  • Untersuchung von Arbeitsunfällen, Auswertung der Ergebnisse sowie Erarbeitung von Maßnahmen zur Unfallverhütung
  • Regelmäßige Schulung und Kurzunterweisungen der Führungskräfte und Mitarbeiter über Arbeitsschutz- und Unfallverhütungsmaßnahmen sowie Sicherstellung deren Einhaltung
  • Führung von Projekten zur Optimierung der Arbeitssicherheit
  • Unterstützung der Fachbereiche bei der Erstellung von Gefährdungsbeurteilungen

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Techniker, Meister (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium im Bereich Ingenieurwesen
  • Abgeschlossene Aus- oder Weiterbildung zur Sicherheitsfachkraft in der chemischen Industrie
  • Kenntnisse über das Durchführen von Datenanalysen und Erstellen von Statistiken
  • Kenntnisse des gesetzlichen Umfeldes (Maschinensicherheitsverordnung etc.)
  • Hohes Maß an Sozialkompetenz und Durchsetzungsvermögen
  • Lösungsorientierte und durch Eigeninitiative geprägte Denk- und Arbeitsweise sowie eine ausgeprägte Hands-on-Mentalität
  • Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Wir bieten:

  • Eine umfassende und systematische Einarbeitung
  • Verantwortungsvolle und gleichzeitig spannende Aufgaben
  • Ein attraktives Vergütungspaket gemäß Chemietarif
  • Flexible Arbeitszeiten, Langzeitkonto
  • Betriebliche Altersvorsorge

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen! Schicken Sie diese bitte unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins an Frau Schmidt.

Wir freuen uns auf Sie!