Leistungsprüfer (m/w/d) Lebensversicherung Biometrie


Unternehmensbeschreibung

Standard Life Deutschland und Österreich gehören zu Standard Life International DAC mit Sitz in Dublin, Irland – mit mehr als 550 000 Versicherungs­verträgen und einem Ver­siche­rungs­vertrags­vermögen von rund 29 Milliarden Euro der zweitgrößte Versicherer Irlands, wo Standard Life seit 1834 präsent ist. Seit 2018 ist Standard Life Teil der Phoenix Group, gegründet 1782 und mit rund 14 Millionen Versicherungsverträgen und einem verwalteten Vermögen von 356,4 Milliarden Euro einer der größten Lebensversicherer Europas. (Stand 31. Dezember 2020)

Das Team Claims (Teil des Teams Contract Special Service, Claims & Complaints) ist verantwortlich für die umfassende Bearbeitung von Leistungsansprüchen (Berufsunfähigkeit und Todesfälle).
Die Mission des Customer Relationship Management ist es, Profit aus unserem bestehenden Geschäft (BackBook) zu erzeugen und sicherzustellen, aus dem laufenden Geschäft Beiträge zu generieren, indem wir:
  • entsprechende Dienstleistungen bieten, welche die Erwartungen und Bedürfnisse von Kunden und Vermittlern berücksichtigen,
  • aktiv den Wandel hin zum fondsgebundenen und honorarbasierten Geschäft unterstützen sowie
  • Verträge in einer compliancegerechten, nachhaltigen und kostengünstigen Art und Weise verwalten.


Standort:Frankfurt am Main
Bereich:Customer Relationships

Aufgaben:

  • Prüfung, Beurteilung und Entscheidung von Ansprüchen bei Berufsunfähigkeit und Tod
  • Mitarbeit bei der Überprüfung und Anpassung von bestehenden Leistungsgrundsätzen, Verfahren und Arbeitsrichtlinien
  • Erledigung von Telefonaten und Korrespondenz mit Kunden, Vermittlern und anderen Antragstellern
  • Mitwirkung bei der Entwicklung und Durchführung von bereichsübergreifenden Schulungen, insbesondere für Vertriebspartner
  • Unterstützung und Beratung der Kollegen in Leistungsfragen sowie systematische Qualifizierung dieser
  • Zusammenarbeit mit dem Beschwerdemanagement bei fachlichen Fragen
  • Unterstützung/Begleitung von (leistungs-)rechtlichen Auseinandersetzungen
  • Unterstützung bei der Projektarbeit und der Serviceeinheiten
  • Teilnahme an den Leistungsleitertreffen Deutschland / Österreich, soweit organisatorisch möglich

Qualifikationen:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Versicherungskaufmann (m/w/d) bzw. abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaft oder Rechtswissenschaft
  • Langjährige Erfahrungen als Leistungsprüfer (m/w/d), idealerweise in einem Lebensversicherungsunternehmen
  • Ausgewiesener Experte (m/w/d) im Bereich der Leistungsprüfung Tod und Berufsunfähigkeit mit ausführlichen Kenntnissen der medizinischen, finanziellen und beruflichen Leistungsprüfung, inklusive juristischer Kenntnisse
  • Weiterbildung zum qualifizierten Leistungsprüfer (m/w/d) wünschenswert
  • Hohe Umsetzungs- und Lösungsorientierung
  • Ausgeprägter Verantwortungssinn und hoher Einsatzwille
  • Selbstbewusstes Auftreten und hohe Überzeugungskraft, gepaart mit exzellenten Kommunikationsfähigkeiten
  • Einfühlungsvermögen und Sensibilität
  • Lern- und Veränderungsbereitschaft

Unser Angebot:

  • Eine anspruchsvolle Aufgabe
  • Selbstständiges Arbeiten in einem dynamischen, internationalen Umfeld
  • Ein unbefristeter Arbeitsvertrag mit attraktivem Gehalt und Jobticket
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Flache Hierarchien und eine offene, mitarbeiterorientierte Unternehmenskultur

Ihre Bewerbung:

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse) unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und der Kennziffer 2021-08-04 sowie die Quelle, über die Sie auf unsere Stellenanzeige aufmerksam geworden sind, an Jobs@Standardlife.de. Ihre Ansprechpartnerin für diese Position ist Frau Jennifer Öner.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Standard Life
Lyoner Straße 15
60528 Frankfurt am Main
www.standardlife.de