Logo - wewole

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt, zunächst für 2 Jahre befristet, eine

Bereichsleitung (m/w/d) in Vollzeit

Die wewole STIFTUNG ist der Teilhabe-Anbieter in Herne und Castrop-Rauxel. Die STIFTUNG organisiert moderne Unterstützungsangebote mit dem Ziel, Menschen mit Behinderungen selbstbestimmtes Arbeiten, Wohnen und Leben zu ermöglichen. Seit mehr als 40 Jahren rücken wir dabei den Menschen in den Vorder­grund – nicht sein Handicap. Möchten Sie auch Teil eines sozialen, modernen und zukunftsorientierten Sozialunternehmens werden, dann bewerben Sie sich bei uns.

Was wir bieten:

  • Eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Ein kompetentes, interdisziplinäres Mitarbeiter- und Leitungsteam
  • Eine der Qualifikation und den Aufgaben angemessene Vergütung nach TVöD-SuE
  • Eine betriebliche Altersversorgung und weitere Sozialleistungen
  • Individuelle Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement

Ihre Aufgaben:

  • Führung, Organisation und Entwicklung des Bereichs für Menschen mit schweren Mehrfachbehinderungen in Zusammenarbeit mit dem verorteten Sozialen Dienst
  • Erweiterung, Ausbau und Neustrukturierung des Bereichs
  • Aufbau und Weiterentwicklung einer Tagesstruktur und verschiedener Leistungsangebote für Menschen mit Behinderung
  • Subsidiäre Leitung des Bereichs
  • Motivierende Personalführung und effiziente Personaleinsatzplanung, inklusive Weiterbildungs- und Urlaubsplanung
  • Mitarbeit im Bereichsleitungsteam der Werkstatt
  • Umgang mit Microsoft Office sowie unserem Mitarbeiterverwaltungsprogramm „Vivendi“
  • Enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung und der Werkstattleitung

Ihr Profil:

  • Eine abgeschlossene Berufsausbildung und/oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Betriebswirtschaftslehre oder in einem handwerklichen oder industriellen Bereich
  • Fundierte Berufs-, Leitungs- und Führungserfahrung, vorzugsweise in einer Einrichtung für Menschen mit Behinderung
  • Ein humanistisches Menschenbild einhergehend mit der Zielsetzung Menschen mit Behinderung ein selbstbestimmtes Leben zu ermöglichen
  • Ein hohes Maß an Empathie und Sozialkompetenz
  • Einsatzbereitschaft, eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowie ein verbindliches Auftreten
  • Zielorientierte Denk- und Arbeitsweise sowie kooperative Teamführung
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit den MS-Office Anwendungen
  • Einen Führerschein der Klasse B