Bild

Der Mensch im Mittelpunkt
als Patient – als Kunde – als Mitarbeitender 

Als global agierender Medizinproduktehersteller sind wir der verlässliche Partner von Ärzten und Patienten bei der Versorgung mit standardisierten und maßangefertigten Endoprothesen. Antrieb unserer rund 600 Mitarbeiter ist die zuverlässige, qualitativ erstklassige und schnelle Versorgung von Patienten zur Wiedererlangung von Lebensqualität. Im täglichen Fokus sind dabei die technologische und menschliche Weiterentwicklung, die Präzision und Qualität unserer Produkte sowie unser Innovationsgeist für fortlaufende Optimierungen. All das macht uns zum Spezialisten der Branche – von der Entwicklung über die Produktion mit modernsten Fertigungsverfahren bis hin zu Logistik und Vertrieb. Und das „Made in Germany“ in Buxte­hude bei Hamburg.

Gehen Sie mit uns auf implantcast-Reise: In Buxtehude bei Hamburg freuen wir uns auf mehrere kommunikations- und durchsetzungsstarke Persönlichkeiten als

Führungskräfte (m/w/d) in der Produktion
Medizintechnik

Als Führungs­persönlichkeit nehmen Sie bei uns eine echte Schlüssel­rolle ein: Sie steuern und koordinieren alle produk­tions­relevanten Pro­zesse und berichten direkt an den Bereichs­leiter Pro­duktion. Sie prägen, begleiten und fördern die Gruppen­dynamik Ihres Teams, entwickeln gemeinsam visio­näre Ideen und setzen so im Team neue Maß­stäbe für die künftigen Anfor­derungen an schlanke, effi­ziente Produk­tions­prozesse.

Ihr zukünftiges Aufgabengebiet (entweder in der Zerspanung oder in der Reinigung & Verpackung):

  • Kooperative, wert­schätzende fachliche und diszi­plinarische Führung, Entwicklung und För­derung der Mitar­beitenden
  • Sie verantworten die Weiterent­wicklung der jewei­ligen Bereiche und erkennen dabei Optimierungsbedarf bei Ferti­gungs­prozessen, Automatisierung und Digita­lisierung
  • Einführung eines wert­schöpfungs­orientierten Kenn­zahlensystems, inklu­sive Etablieren eines Monitoring-Systems
  • Strategische Gestaltung der Produktions- und Fertigungs­abläufe, u. a. Erarbeitung und Umset­zung von Struktur­ver­änderungen
  • Optimierung bestehender Produk­tions­abläufe (KVP), Ein­führung von 5S, Boarding-Systemen und Lean

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes tech­nisches Studium, z. B. Produk­tions­technik, Verfahrens­technik, Maschinen­bau, Automati­sierungs­technik o. Ä.
  • Mehrjährige Füh­rungs­erfahrung im Produk­tionsumfeld mit nachweis­barem praxis­erprobtem Know-how, um Projekt­ideen in robuste Business Case umzusetzen
  • Fähigkeit, Change-Prozesse sowie Verände­rungen und Neuge­staltung im Allge­meinen nachhaltig voran­zutreiben
  • Kenntnisse rundum Lean Management und Six Sigma
  • Sicherer Umgang mit MS Office sowie sehr gutes Deutsch und Englisch (Wort/Schrift)
  • Analysestarke, sehr eigeninitiativ und präzise arbeitende Hands-on-Persönlichkeit

Unser Angebot:

Prägen Sie in dieser lang­fristig ausge­legten Position gemeinsam mit Ihrem groß­artigen Team die Produk­tion der Zukunft bei implant­cast! Freuen Sie sich auf …

  • Flexible Arbeits­zeiten zur Vereinbarkeit von Privat­leben, Familie und Beruf
  • 30 Tage Urlaub, attrak­tives Gehaltspaket/Zielvereinbarungssystem, inklusive Urlaubs- und Weih­nachtsgeld und betrieb­licher Alters­vorsorge
  • Zuschuss zum Fitness­studio sowie Kaffee, Tee und Wasser zur freien Ver­fügung
  • Individuelle Schulungen und Weiter­bildungen für Ihr persönliches Vorankommen

Take a walk with us!