Das Land der Motoren

Motor Valley Museen mit PS

imago84824729h.jpg

(Foto: imago/imagebroker)

Die Emilia Romagna gilt als Hochburg der italienischen Auto- und Motorradkultur, die die Herzen der Liebhaber von Ferrari, Lamborghini, Maserati und Ducati höher schlagen lässt. Im sogenannten Motor Valley führt Sie n-tv durch weltweit einzigartige Museen und Sammlungen, wo nicht nur Rennsport-Fans voll auf ihre Kosten kommen.

Das Motor Valley in der Emilia Romagna ist das Silicon Valley des Sportwagendesigns und Produktionsstätte von Super-Cars. Petrolheads reisen in die Region, um sowohl in den Museen mehr über die Geschichte der großen Sportwagenhersteller zu erfahren als auch den PS-starken Spirit in den noch aktiven Fabriken zu spüren. Begleiten Sie n-tv auf einer Reise durch Modena und Bologna, auf der Sie erfahren, welche Leidenschaft die Macher in jedes Detail ihrer Automobile stecken.

Quelle: n-tv.de

Mehr zum Thema