Unterhaltung

Erster Trailer zu neuem James Bond 007 muss zum Psychiater

Skyfall.jpg

Die Uhr tickt. Der bekannteste Geheimagent der Welt kehrt bald zurück auf die Kino-Leinwände. In 157 Tagen feiert der neue James-Bond-Film "Skyfall" in Deutschland Premiere. Ein Trailer zeigt jetzt die ersten Bilder des neuen 007-Abenteuers.

RTR2TK6A.jpg

"Skyfall" könnte Craigs letzter Auftritt als britischer Geheimagent sein.

(Foto: Reuters)

Der 23. Bond-Film startet im November in den deutschen Kinos. Der erste Trailer zeigt in knappen 124 Sekunden, was die Anhänger diesmal zu erwarten haben: Eindrucksvolle Bilder von der Metropole Istanbul, der Geheimagent im Gespräch mit einem Psychiater, packende Verfolgungsjagden und verwegene Bond-Girls. Im Lebensalltag des Protagonisten hat sich wenig verändert, aber das erwartet auch niemand. Seit 1989 übertraf allein in Deutschland jeder 007-Film die 4-Millionen-Zuschauer-Marke.

In "Skyfall" gerät James Bond als Geheimdienst-Agent Ihrer Majestät wieder einmal in die Schusslinie. Diesmal wird seine Loyalität auf die Probe gestellt, weil ein Geheimnis aus der Vergangenheit seine Auftraggeberin M in arge Bedrängnis bringt. Doch wie hoch wird der Preis sein, den Bond in "Skyfall" dafür zahlen muss, den Geheimdienst gegen die neue Bedrohung zu verteidigen? Neben 007-Darsteller Daniel Craig sind auch die Star-Schauspieler Ralph Fiennes ("Schindlers Liste"), Javier Bardem ("No country for old men") und Ben Whishaw ("Das Parfüm") diesmal mit von der Partie.

Für das neue Bond-Abenteuer drehte das Team an mehreren Orten der Türkei, darunter die südliche Provinz Adana und die Küstenstadt Fethiye im Südwesten. Auch auf dem großen Basar in Istanbul wurde gedreht. Laut Koproduzentin Barbara Broccoli war Istanbul die Lieblingsstadt des James-Bond-Erfinders Ian Flemming und wurde daher zum 50. Geburtstag der Bond-Filme als Schauplatz ausgesucht.

Der erste Film um den Geheimagenten, "James Bond jagt Dr. No" erschien 1962. "Skyfall" soll im Herbst dieses Jahres in die Kinos kommen. Craig verkörpert seit 2006 den Geheimagenten 007.

Quelle: n-tv.de, cro/Afp

Mehr zum Thema